Gebäude und Räume

Die Praxis befindet sich im Erdgeschoss der „Alten Schule“ in Bad Camberg-Würges. Das Gebäude wurde 1829 errichtet und steht unter Denkmalschutz. Bis in die 1960er Jahre dienten die Räume als „Werjeser“ Schule: drei Klassenzimmer, eine Lehrerwohnung und zwei Karzer.

Danach wurde das Haus unterschiedlich genutzt, bis die Praxis für Krankengymnastik am 15. Mai 1999 eröffnet wurde. Es entstanden alte und doch moderne Behandlungszimmer. Auf 140 Quadratmetern gibt es  den notwendigen Raum für das vielfältige Therapieangebot.

Wechselnde Bildausstellung

Derzeitige Bilderausstellung:

 

 

 

Michaela Mongelli

 

 

Jahrgang 1965

aus Mörfelden-Walldorf

wohnhaft in Bad Camberg (seit Juli 2018)

 

Seit frühester Kindheit habe ich Interesse am Malen und Zeichnen.

Im Herbst 1999 begann ich in Mörfelden-Walldorf mit dem VHS-Kurs Malen,

unter der Leitung der Maler- und Bildhauerin Christa Maresch. Bis heute bin ich regelmäßige Teilnehmerin des Kurses.

Zeichen- und Specksteinkurse folgten in den vergangenen Jahren bei

Christa Maresch.

 

Meine Bilder präsentiere ich in folgenden Ausstellungen:

 

VHS Kreativa Mörfelden-Walldorf

Künstler aus Mörfelden-Walldorf stellen aus, Kommunale Galerie 2004

Ausstellung anlässlich des 100jährigen Bestehens SKG-Volkschor Walldorf

Ausstellung in der Gaststätte Waldenserhof Walldorf

Ausstellung in der Praxis Kirchgeßner und Dr. Mittelstädt Mörfelden

Hobby-Malwettbewerb „Hoch hinaus“ bei der Frankfurter Sparkasse 1822

Sonnenblumen- und Spachtelbilderausstellungen in den

Geschäftsräumen von Comfitness Walldorf

Ausstellung „Zwei zeigen farbige Vielfalt“ Treppenhausgalerie Stadtbücherei Mörfelden

Kommunale Galerie Mörfelden-Walldorf „Kunst von uns Nr. III“

Kommunale Galerie Mörfelden-Walldorf „Kunst von uns Nr. IV“

Mehrere Ausstellungen VHS-Kurs Malen Christa Maresch Kunstfenster Mörfelden

Retrospektive Teil 2 Stadtbücherei Mörfelden

 

 

Kontakt: Michaela912@gmx.de